Alabastermorde

Alabastermorde

352 Seiten

2020
978-3-946186-47-2 (ISBN)

 

Sommer in der pfälzischen Provence. Alles stöhnt unter der Hitze am Tag und den fiebrigen Nächten. 
Auf einem vergessenen Friedhof entdecken Wanderer neben einem der Gräber ein totes Mädchen. Auf ihrer Haut finden sich Gipsreste und neben ihr im Gras liegt eine Puppe. Als Ulf Norden, Künstler und Ex-Ermittler beim LKA in Mainz, davon erfährt, macht er sich sofort auf den Weg zum Schauplatz des Verbrechens. Schließlich sucht er seit Jahren nach dem Mörder seiner Frau, auf deren Haut man seinerzeit ähnliche Spuren gefunden hat. 

Der sechste und letzte (?) Teil der Kriminalroman-Reihe, um den Künstler im Polizeidienst, Ulf Norden, und den weltlichen Pfarrer Klinger. 
 

    18,00 €Preis